Brennkammeranlage mit Verdichtercontainer

Hochtemperaturverbrennungsanlage (HTV) zur Verbrennung von kohlenwasserstoffbeladener Abluft

Einsatzzweck:
Tankabluft, die bei der Tankreinigung drucklos anfällt.

Beschreibung der Anlage:
Die Brennkammer (HTV) soll A1-A3-Dampf-Luft-Gemische im unten aufgeführten Leistungsbereich umweltgerecht entsorgen. Dazu wird das Gasgemisch durch ein geeignetes druckstoßfestes Gasgebläse zunächst aus dem Tank abgesaugt und anschließend mit ausreichendem Druck der C-nox HTV zugeleitet. Die C-nox HTV startet bei Einschaltung vollautomatisch. Dadurch, dass inert und gering beladenes Gasgemisch vorhanden sein kann, ist zusätzlich ein Propan-Stützbrenner integriert.

Technische Daten:
Volumenstrom Gasgemisch: 3.000 m3/h
Beladung: 0 - 350 g/m3
Druck: 1.000 mbar
Feuerungsleistung: 5.000 kW